Überspringen zu Hauptinhalt

ARA Lauterbrunnen, Schweiz

Ertüchtigung

Die Anla­ge wur­de bio­lo­gisch und mecha­nisch ertüch­tigt. Der Schwer­punkt lag im Ersatz der Bio­lo­gie durch eine moder­ne Mem­bran­bio­lo­gie. Dazu wur­den diver­se mecha­nische Teil­an­la­gen saniert und ersetzt. Wir wur­den damit beauf­tragt, die neu­en Schalt­an­la­gen für die neue Bio­lo­gie zu lie­fern und den Pro­zess im Leit­sy­stem umzu­set­zen. Dazu wur­den diver­se Pro­zes­se opti­miert und umge­baut. Aus­ser­dem wur­de am Leit­sy­stem, das aus dem Jah­re 2009 stammt, ein Upgrade auf die aktu­ell­ste Ver­si­on durch­ge­führt und eine SMS-Alar­mie­rung mit Pikett­pla­nung inte­griert. Auch die fünf Aus­sen­wer­ke wur­den über Fern­wirk­tech­nik in das PLS inte­griert.

Auftraggeber

ARA Lau­ter­brun­nen, Schweiz

Anlagentyp

Abwas­ser­rei­ni­gungs­an­la­ge

Realisierung

2017 bis 2019

Projektumfang

  • 2’400 Daten­punk­te
  • 2 MCC, total 7 Fel­der
  • NSHV, total 2 Fel­der
  • 3 Vor­ortschrän­ke
  • 2 Aus­sen­werk­ka­bi­nen (Neu­bau)
  • 3 Aus­sen­werk­ka­bi­nen (Umbau)

Unsere Leistungen

  • Kon­zept­pla­nung und Bera­tung
  • Schalt­schrank­dis­po­si­ti­on
  • Pro­gram­mie­ren der Soft­ware
  • Pro­jek­tie­rung der Visua­li­sie­rung
  • Signal­test und Inbe­trieb­set­zung
  • Bedie­n­er­schu­lung

Eingesetzte Technologie

  • auto­ma­ti­onX
  • EPlan P8

Ansprechpartner

Mar­cel Fust, Seni­or Pro­cess Auto­ma­ti­on Con­sul­tant, Schmid Auto­ma­ti­on AG

An den Anfang scrollen