Überspringen zu Hauptinhalt
Digitalisierung, Datenaufzeichnung Und Rückverfolgung

Digitalisierung, Datenaufzeichnung und Rückverfolgung

Eine lücken­lo­se Daten­auf­zeich­nung und Rück­ver­fol­gung ist in der Getrei­de­ver­ar­bei­tung oder Lebens­mit­te­in­du­strie Pflicht. Vie­le Unter­neh­men set­zen heu­te noch auf manu­el­le Lösun­gen, wel­che teil­wei­se aus Daten­si­los und Papier bestehen. Durch die stei­gen­den Anfor­de­run­gen erhö­hen sich die Qua­li­täts­ko­sten manu­el­le Syste­me zu pfle­gen. Nicht aus­ser Acht las­sen darf man der immensen Auf­wand der ent­ste­hen kann im Fall einer not­wen­di­gen Daten­ana­ly­se. Mit Platt­for­men, wel­che alle Daten auto­ma­tisch digi­tal erfas­sen und zen­tral aus­wer­ten kann mas­siv Zeit und Geld gespart werden.

Unser Kun­de Karl Bin­de­wald GmbH stellt sich den Her­aus­for­de­run­gen und digi­ta­li­sier­te die Malz­pro­duk­ti­on. Mehr Infor­ma­tio­nen im Projektbericht.

Zum Pro­jekt­be­richt
An den Anfang scrollen