Überspringen zu Hauptinhalt

LANDI Seeland AG, Aarberg, Schweiz

Modernisierung Siloanlage

Die im Jahr 1982 gebau­te Silo­an­la­ge in Aar­berg gehört zur LANDI See­land AG. Die Kapa­zi­tät wur­de mit einem Neu­bau von 5‘500 auf 12‘500 Ton­nen erwei­tert. Die bau­li­chen Anpas­sun­gen umfass­ten die Erwei­te­rung von 20 Silo­zellen auf ins­ge­samt 89, den Aus­bau auf 2 Pro­duk­ti­ons­li­ni­en und die kom­plet­te Erneue­rung und Erwei­te­rung des Pro­zess­leit­sy­stems. Durch eine zwei­te Annah­me­gos­se konn­te die Fle­xi­bi­li­tät in Spit­zen­zei­ten erhöht wer­den.

Auftraggeber

LANDI See­land AG, Aar­berg, Schweiz

Anlagentyp

Silo­an­la­ge

Realisierung

2016

Projektumfang

  • 950 Daten­punk­te
  • Ser­ver­schrank
  • 2 Vor­ortschrän­ke

Unsere Leistungen

  • Kon­zept­pla­nung und Bera­tung
  • Bestands­auf­nah­me vor Ort
  • Elek­tro­pla­nung
  • Erstel­lung Funk­ti­ons­be­schrei­bung Soft­ware
  • Pro­gram­mie­ren der Soft­ware
  • Schnitt­stel­le zur Waa­ge
  • Pro­jek­tie­rung der Visua­li­sie­rung
  • Schalt­an­la­gen- und Steue­rungs­bau
  • Nach­bau­ten in bestehen­den Schalt­schrän­ken
  • Signal­test und Inbe­trieb­set­zung
  • Bedie­n­er­schu­lung

Eingesetzte Technologie

  • auto­ma­ti­onX
  • EPlan P8

Ansprechpartner

Mar­cel Fust, Seni­or Pro­cess Auto­ma­ti­on Con­sul­tant, Schmid Auto­ma­ti­on AG

An den Anfang scrollen