Überspringen zu Hauptinhalt

Abwasserverband Altenrhein, Schweiz

Steuerung Elimination Mikroverunreinigung (EMV) und Upgrade Festbettbiologie (FB)

In einer ersten Pha­se erfolg­te das steue­rungs­tech­ni­sche Upgrade der FB.

Die zwei­te Pha­se beinhal­tet den Bau der 4. Rei­ni­gungs­stu­fe. Die neue EMV-Anla­ge mit 2 Ozon­ge­ne­ra­to­ren und Reak­to­ren, 4 Haupt­pum­pen, 8 Gra­nu­lat-Aktiv­koh­le-Fil­tern und diver­sen Hilfs­be­trie­ben für die 4. Rei­ni­gungs­stu­fe ist in einem neu­en Gebäu­de­kom­plex ein­ge­bracht. Die getä­tig­ten Inve­sti­tio­nen erlau­ben nun die geset­zes­kon­for­me Besei­ti­gung von Mikro­ver­un­rei­ni­gun­gen und Spu­ren­stof­fen.

Auftraggeber

Abwas­ser­ver­band Alten­rhein, Schweiz

Anlagentyp

Abwas­ser­rei­ni­gungs­an­la­ge

Realisierung

2018 bis 2019

Projektumfang

  • 3’000 Daten­punk­te

Unsere Leistungen

  • Erstel­lung aller struk­tu­rier­ten Ver­fah­rens­be­schrei­bun­gen
  • Pla­nung PRO­FI­NET-Netz­werk
  • Pro­gram­mie­ren der Soft­ware
  • Pro­jek­tie­rung der Visua­li­sie­rung
  • Signal­test und Inbe­trieb­set­zung
  • Bedie­n­er­schu­lung

Eingesetzte Technologie

  • auto­ma­ti­onX
  • SPS-Red­un­danz
  • PROFINET

Ansprechpartner

Chri­sti­an Vetsch, Head of Depart­ment Soft­ware Engi­nee­ring, Schmid Auto­ma­ti­on AG

An den Anfang scrollen